[Jugendrezension] Die Unvernunft der Menschen

[Jugendrezension] Die Unvernunft der Menschen

outlawsSpanien, 1978. Franco ist seit drei Jahren tot, und das Land ist auf dem Weg in die Demokratie.
Dieser Sommer wird für Ignacio Cañas in Javier Cercas’ Roman Outlaws der Sommer seines Lebens. Er lernt die schöne Tere kennen, und Zarco, der später zur Legende wird.

Doch zuerst sehen Ignacios Aussichten für diesen Sommer nicht so rosig aus, wegen Bastia, einem Jungen, der ihm das Leben zur Hölle…

View On WordPress

Ouesta non è #roma #schuppen50 #hamburg

#hamburg #schuppen50

Sonntagsradelrei in der Hafen #schuppen50 #hamburg

Einst trug man Pelz in #sanktgeorg #hamburg

Aschenbrödel-Feeling beim Samstagsmittagsaufräumen… #dieguteninstöpfchen